Unser Umgang mit

COVID-19

Wir freuen uns, dass Sie uns Ihr Vertrauen schenken. Bitte seien Sie versichert, dass wir uns unserer Verantwortung für Gäste und Mitarbeitende bewusst sind. Wir möchten, dass Sie Ihren Aufenthalt unbeschwert genießen können. Bitte beachten Sie daher unsere Maßnahmen bis einschließlich 2. April 2022:
  • Alle Anreisen sind für Gäste ab 18 Jahren nur mit einem 3G-Nachweis möglich.
  • Ihnen stehen an allen Eingängen Desinfektionsmittelspender zur Verfügung.
  • Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,50 Meter ein, auch mit Mund-Nasen-Bedeckung.
  • Ihr Zimmer wird vor Ihrer Anreise gründlich gereinigt, Kontaktflächen werden desinfiziert.
  • Unsere Zimmerkarten werden nach jedem Gast desinfiziert. Wir überreichen diese in einer Einwegpapierhülle.
  • In allen Gebäuden gilt die Verpflichtung, Mund und Nase zu bedecken. Bitte beachten Sie, dass für Gäste ab 15 Jahren nur FFP2/FFP3-Masken oder KN95-Masken gestattet sind, Kindern und Jugendlichen zwischen 6 und 14 Jahren sind Textilmasken zugestanden. Auf Ihrem Zimmer und am Frühstückstisch darf die Bedeckung abgenommen werden.
  • Wir sind bemüht, Ihre Reservierung bis 14 Tage vor Anreise unkompliziert umzubuchen, sollte dies notwendig sein. Auf den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, die COVID-19 abdeckt, weisen wir empfehlend hin.
  • Bitte begleichen Sie Ihre Hotelrechnung bargeldlos. Ihnen stehen hierfür folgende Zahlarten zur Verfügung:
    • Girocard, American Express, Mastercard, VISA, (Kreditkartenzahlung ist auch vorab HIER möglich)
    • Paypal
    • Vorabüberweisung bis sieben Tage vor Anreise auf DE18 2829 1551 1201 5555 00.
    Ab dem 3. April 2022 entfallen die Beschränkungen für unsere Gäste. Wir stehen gern für alle Fragen rund um Ihre Sicherheit zur Verfügung. In allen Fällen ist den Anweisungen unserer Belegschaft Folge zu leisten.
Footer image Footer image spacer